De(h)m Antisemitismus: Unsolidarische Grüße!

Auf die Einladung zu einem heutigen Filmabend (3. März 2015 an der Uni-Göttingen) von Aki Raki / Meike Brunken im Namen der AKtion Gerechter Frieden Nahost schrieb ich soeben:

Hallo Aki Raki/Meike Brunken,

du wirst einsehen das nicht alle die Einladung des „AK selbstgerechter Friedenswinter in Nah-Ost“ annehmen.

Wie dir sicher, aber vermutlich nicht allen Leserinnen deiner Einladung klar ist, kommt nicht erst nach den vergangen [1] [2] und aktuellen Stellungnahmen zu den „Aktionen“ deines Umfelds wie u.A. bei „LAG Nahost“ und „Friedenswinter“(!) [3] eine Zusammenarbeit oder ein Besuch eurer Veranstaltungen nicht für alle in Frage. Für mich sogar das Gegenteil von Zusammenarbeit. Ich mag Antisemitismus gleichermaßen wenig, wie Rassismus und Homophobie.

[1] http://www.publikative.org/2014/07/27/polizeischutz-fuer-israelfreunde/
[2] http://antisemitism.org.il/article/88820/antisemitic-attacks-göttingen

[3] http://lakshalomnds.blogsport.eu/2015/03/01/in-die-traufe-erklaerung-des-lak-shalom-niedersachsen-zum-regressiven-rollback-in-der-partei-die-linke-niedersachsen/

Mag ja sein das Ausschüsse (bisher nicht bestätigt) des Stadtrats Göttingen dein „israelkritisches“ Umfeld unterstützen oder auch die Göttinger Polizei in ihren Stellungnahmen unter dem scheidenden Polizeipräsident und Ex-Verfassungsschutzvize-Präsident Robert Kruse deinem Umfeld gegenüber eher wohlwollend ignorierten und formulierten [4] [5].

[4] http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/7452/2788129/pol-goe-451-2014-auseinandersetzung-bei-demonstration-gegen-den-krieg-in-gaza-polizei-z-hlt-rund
[5] http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/7452/2793288/pol-goe-464-2014-friedliche-kundgebung-auf-dem-g-ttinger-marktplatz-gegen-den-krieg-in-gaza-eierw

Nur eines werden die Archive und Chroniken im späteren Verlauf bestätigen, diesmal wird niemand aufrichtig sagen können:

„Davon haben wir nichts gewusst!“

unsolidarische Grüße an dich und dein glühend antisemitisches bis verschwörungstheoretisches Umfeld

Uli

cc: Friedensdemo-Watch Jutta Ditfurth Publikative.org Monsters of Göttingen Fachschaftsrat Sozialwissenschaften Göttingen Bündnis gegen Antisemitismus Kassel Göttinger Bündnis gegen Antisemitismus Patrick von Brandt Göttinger Tageblatt Die Kentrail-Verschwörung

 

GAZA_Demo_Göttingen_19_7_2014

1. GAZA-Demo Göttingen 19. Juli 2014. Bild: (c) Uli E. / hirtlitschka

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s