Schünemann in Sozial- und Gesundheitsausschuss (sic!). Pantazis: CDU sperrt sich gegen medizinische Versorgung von Flüchtlingen in Niedersachsen

Schünemann in Sozial- und Gesundheitsausschuss (sic!). Pantazis: CDU sperrt sich gegen medizinische Versorgung von Flüchtlingen in Niedersachsen

Wie das Mitglied des Landtags Niedersachsen Dr. Christos Pantazis (SPD) in seiner Pressemeldung vom gestrigen Mittwoch 13. November erklärt, war

In der Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschusses heute, Mittwoch, sei erstmals auch der frühere CDU-Innenminister Uwe Schünemann zugegen gewesen.
 Das erkläre auch, warum sich einzig die Vertreter der CDU-Fraktion im Ausschuss – trotz einstimmiger Empfehlung der Landtagskommission zu Fragen der Migration und Teilhabe – gegen den Rot – Grünen Antrag „Medizinische Versorgung von Flüchtlingen in Niedersachsen sicherstellen“ positioniert haben.

 

Listen and Repeat, nochmal das von mir fett markierte aus der zitierten Pressemeldung:

In der Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschuss sei auch erstmals Schünemann zugegen gewesen. Das erkläre auch, warum sich einzig die Vertreter der CDU-Fraktion im Ausschuss gegen Medizinische Versorgung von Flüchtlingen positioniert haben. (!)

Eine gelungene Pressemeldung des MdL Dr. Christos Pantazis (SPD). Problem erkannt. Die vollständige Pressemeldung ist hier 17-429 pantazis als PDF Datei abgelegt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s