Avi Primors Roman „Süß und ehrenvoll“ | Kundgebung Morgen Berlin „Steh auf! Nie wieder Judenhass!“

Schwierig nicht nur der Titel, nachfolgend via Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. (KAS) veröffentlicht, ist die KAS doch die parteinahe Stiftung der Christlich Demokratischen Union (CDU). Dennoch sollte man es nicht unerwähnt lassen, dass der ehemalige israelische Botschafter Avi Primor (schon im letzten Jahr) einen Roman veröffentlicht hat, dem vorgestern KAS.de ein Beitrag widmete und die Stiftung abschließend zur morgigen Demo „Steh auf! Nie wieder Judenhass!“ in Berlin aufruft:

Avi Primor ist für vieles bekannt, nicht aber unbedingt für das Verfassen von Romanen. Noch nicht, muss man sagen, hat der ehemalige Botschafter Israels in Deutschland mit „Süß und ehrenvoll“ doch ein sehr beeindruckendes Erstlingswerk vorgelegt. Auf fast 400 Seiten handelt es von einem Deutschen und einem Franzosen, beide Juden, beide Soldaten im Ersten Weltkrieg, beide mit ganz ähnlichen Ängsten und Träumen.

Den Beitrag zu Avi Primors Roman „Süß und ehrenvoll“ auf kas.de ganz lesen http://www.kas.de/wf/de/33.38754/

Abschließend heißt es dort:

Die KAS unterstützt daher die geplante Kundgebung des Zentralrats der Juden in Deutschland am 14. September 2014 um 15:00 Uhr vor dem Brandenburger Tor unter dem Motto „Steh auf! Nie wieder Judenhass!“

Vielleicht ergibt sich ja eine Diskussion, hier, auf der Fahrt, dort, ggf. auch erst nach der morgigen Demo.

Aufruf zur Demo http://www.zentralratdjuden.de/de/article/4928.steh-auf-nieder-wieder-judenhass-kundgebung-des-zentralrats-der-juden-am-brandenburger-tor.html

Regionalbahnverbindung fährt ab Göttingen nach Berlin ab 08:09, Gleis 6, Ankunft 14:01; bzw. ab 8:48, Gleis 4, Ankunft 14:08. (Ohne Gewähr, info von bahn.de)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s