Leer und kaum Worte

Ich hoffe es blieb dabei das sich Bruno (Leonardo O.) von seiner Familie in Frankfurt verabschieden konnte wie es abgemacht war – Mächte setzten alles daran das es planmässig läuft und Bruno im Flieger sitzt – um 22:10 nach Sao Paulo abgeflogen – Kalte Tote Abschiebklauen leere Hüllen mit vielen manipulativen gesetzestreuen Worten – sie nennen diese Gesetze Rot/Grün – und wenn sie dies sagen empfinden sie Freude wenn Rot/Grün schweigt – ich stelle mir vor wie Bruno im Terminal 1 in FFM durchgeführt wird – Menschen die ihn und die zwei Begleiter in Uniform an seiner Seite wahrnehmen und ein Bogen machen – eine Mutter die ihm noch Lunch mitgibt weint – eine Kette reicht, ein Andenken – eine Mutter die ihr Herz fasst – ein Bruder der in den letzten Wochen kaum noch etwas anderes tuen konnte als sich für sein Blut ein zu setzen.
Mir tut es unendlich leid. Es ist eine Erfahrung die ich nie hatte – 100 % zu geben und nicht das zu erreichen was gewünscht war – was jeder Mensch sich wünscht – seine Lieben ganz nah zu haben – trotz Wut und zugeschnürter Kehle sprechend und kühl handelnd immer so offen das mir Fallensteller in Zivil die mich die letzten Tage sehr häufig begleiteten kein Strick drehen können. Es wurde demonstriert wie es geht und wie es gehen kann, das sanfte Wasser war offenischtlich zu weich, aber klar.

Das Kapitel Schünemann ist damit geschlossen. Er gab das Buch aus der Hand. Er hat kein Schutz mehr. Und nicht mal Hass hat er verdient. Er hat sich aus der sozialen Gesellschaft ausgewiesen. Schünemann. Kein Stein, kein Schlag, kein Attentat!

Bruno werde ich kennen lernen, er ist jetzt in Freiheit in einer Ungewissen zwar mit vielen Gefahren in seinem Heimatland Brasilien, man wird sich lesen Bruno. Das wird der Anfang sein. Ich schäme mich für diese Entscheidung des Landes Niedersachsen und was man dir und deiner Familie angetan hat, ich schäme mich und entschuldige mich. Man hielt dir Hoffnung hin, führte dich vor, dann hat man dich aus dem Haus gewiesen. Du weist das wir nicht alle so sind. Ich weis das wir nicht alle so sind.

Uli

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s