Kundgebung Montag am Gänseliesel – Atomausstieg JETZT!

Montag, 14. März, 17 Uhr: Kundgebung am Gänseliesel Für den sofortigen Atomausstieg weltweit!

Der katastrophale Unfall im AKW Fukushima 1 in Japan führt uns allen dramatisch vor Augen, dass die Atomtechnologie ein nicht beherrschbares Risiko darstellt. Eigentlich sind die Kraftwerke in Japan erdbebensicher geplant. Dennoch forderte das verheerende Erdbeben am Freitag nicht nur Tausende Todesopfer, es kam in Fukushima 1 auch zu einer Explosion und Kernschmelze und zu schweren sicherheitsrelevanten Schäden an weiteren atomaren Anlagen.

Verantwortlich für die Katastrophe ist jedoch nicht das Erdbeben, sondern diejenigen, die trotz der bekannten Gefahren Atomanlagen betreiben. Ein Super-GAU lässt sich nie völlig ausschließen! Risiken für Mensch und Umwelt werden dabei wieder einmal den Profitinteressen der Atomkonzerne geopfert.

Seit am Freitag in Japan der atomare Notstand ausgerufen wurde, kursieren verschiedene Berichte über die Zustände im AKW Fukushima 1. Die Informationspolitik von Betreiberfirma und Regierung zum Super-GAU erweckt den Eindruck, der Vertuschung und Verharmlosung zu dienen. Auch daher ist es zur Zeit noch nicht möglich, die Ausmaße der Katastrophe einzuschätzen. Schon am Samstagnachmittag gab es jedoch die ersten Meldungen, dass Anwohner_Innen des AKWs gefährlich verstrahlt wurden.

Um Katastrophen wie in Tschernobyl oder Fukushima zu verhindern, hilft nur eins:

Sofortige Abschaltung aller Atomanlagen weltweit!

Bringt Transparente mit, lasst Parteifahnen zu Hause, kurze Redebeiträge sind erwünscht.

Montag, 14. März, 17 Uhr: Kundgebung am Gänseliesel


AntiAtomPlenum Göttingen
c/o Roter Buchladen
Nikolaikirchhof 7,
37073 Göttingen

Advertisements

One thought on “Kundgebung Montag am Gänseliesel – Atomausstieg JETZT!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s