das ist gefährlich, lebensgefährlich, zuviel Gefühl…

In den Keller bin ich nur gegangen um die Bohrmaschine wieder runter zu bringen. Aber so ein Keller kann es in sich haben, neben ein paar leeren Flaschen Wein, gefüllten Behältern mit Petroleum und grauen Lappen steht sie die schwerste Kiste von allen mit meinen alten LPs*. Da kam ich nicht mehr weg, den Staub runtergepustet, die erste Scheibe die mich quasi anspringt: Aufm grünschraffierten Cover ein weißes Hemd, Hände die eine gelb-schwarz getreifte Krawatte binden. So ein Schatz kann man nicht im Keller lassen, bisserl gewühlt bis ich den Plattenspieler fand, nun sitz ich da und digitalisiere… IDEAL!

*LP=Langspielplatte

Advertisements

One thought on “das ist gefährlich, lebensgefährlich, zuviel Gefühl…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s